Die Museen des KHM-Museumsverbands, das Kunsthistorisches Museum Wien, das Weltmuseum Wien und das Theatermuseum Wien, zählen zu den namhaftesten Museen in Europa. Wir betreiben seit Jahrzehnten höchst erfolgreich Museumsshops. 

Im März 2018 werden wir zusätzlich den „Imperial Shop“ am Standort 1010, Heldenplatz 1 eröffnen. Für diesen Shop, der den internationalen Gästen der Wiener Hofburg als Einkaufs-Hotspot für hochwertige Wien-Souvenirs zur Verfügung steht, suchen wir ab spätestens Januar 2018 eine_n

Shopleiter (m/w)

 

Allgemeine Informationen zum Shop:

Damen und Herren, die sich bereits in einem solchen Umfeld bewährt haben, bietet der Imperial Shop die Herausforderung, ihr besonderes Verkaufstalent bei der Realisierung der hohen Umsatzziele unter Beweis zu stellen. Die Shopleitung ist dabei verantwortlich für das Gesamtergebnis des Teams. 

Aufgaben:
  • Verkauf von Qualitätsmarkenware aus dem gehobenen Preissegment
  • Realisierung der Umsatzziele pro Mitarbeiter_in, einschließlich der Verkäufe Shopleiter_in
  • Mitwirkung bei der laufenden Anpassung des Sortiments
  • Mitwirkung bei der Auswahl des Personals des Shops
  • Organisation des Personals des Shops
Fähigkeiten/ Fachkompetenz/ Referenzen:
  • Einschlägige mehrjährige Branchenerfahrung im Verkauf mit Referenzen; Kassenerfahrung
  • Führungserfahrung
  • Fähigkeit zu mehrsprachiger Kommunikation (Englisch, Russisch, Französisch)
  • Gutes Netzwerk im Wiener Tourismus-Geschäft
  • Gute Allgemeinbildung und gepflegte Umgangsformen
  • Eigenverantwortung und selbständiges Handeln; Verhandlungsgeschick
  • Organisations- und Koordinationskompetenz; Flexibilität
  • Belastbarkeit und guter Umgang mit Termindruck
  • Loyalität und Diskretion
Wir bieten Ihnen: 
  • Mitarbeit in einem engagierten, motivierten Team
  • Arbeitsumgebung inmitten des Weltkulturerbes
  • Leistungsgerechte all in -Bezahlung im Rahmen einer Vollbeschäftigung (40 WSTD)
  • Für diese Position sind eine deutliche Überzahlung der KV-Entlohnung sowie zusätzlich ein ergebnisabhängiger variabler Gehaltsanteil vorgesehen. (Mindestentgelt laut Kollektivvertrag KHM, Entlohnungsgruppe 3, Entl. Stufe 1: € 1.788,62 brutto). 

Wenn Sie an dieser besonders herausfordernden Position Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Referenzen ausschließlich per Email an jobs@khm.at bis spätestens 03. Dezember 2017

 

 

Bewerber interessierten sich auch für: